Sie sind hier: Startseite / DRK-Rettungswachen / Rettungswache 5, Tiefenbronn

Ihr Ansprechpartner

Wachenleiterin

Sabrina Sauer

Rettungswache 5 in Tiefenbronn

Seit dem 12. Januar 2009 gibt es in Tiefenbronn eine Rettungswache des DRK-Kreisverbandes Pforzheim-Enzkreis e.V. Diese war zunächst 12 Stunden pro Tag in Betrieb, dann 16 Stunden und sorgt mittlerweile rund um die Uhr dafür, dass die Hilfsfrist von 15 Minuten im südlichen und östlichen Teil des Enzkreises eingehalten werden kann.

Bei Bedarf fahren die DRK-Mitarbeiter im Rahmen der Nachbarschaftshilfe unter anderem bis nach Bad Liebenzell, Böblingen und Weil der Stadt. Die Sympathie der Bevölkerung ist ein großer Verdienst der Bereitschaft Tiefenbronn mit Günther und Rüdiger Schneider an der Spitze, die als Mitarbeiter des „Helfer vor Ort“-Systems schon vor der Stationierung des Rettungstransportwagen  das gute Ansehen des Deutschen Roten Kreuzes in Tiefenbronn  erarbeitet haben.